DRK ? JA !

Gruppenfoto der DRK-Einheit Südbrookmerland
Gruppenfoto der DRK-Einheit Südbrookmerland

Bei einem Gefahrgutunfall kann immer was passieren, sei es bei den  Einsatzkräften oder bei den Zivilpersonen. Aus diesem Grund wurde das DRK - Südbrookmerland mit in den ABC - Zug des Landkreises integriert. Die Aufgaben der DRK - Einheit liegen in der Versorgung und Betreuung der Einsatzkräfte, sowie die Versorgung und Betreunung von Verletzten und Kontaminierten Personen. Das heißt, dass das DRK parallel zum ABC - Zug alarmiert wird um diese Aufgaben dann an der Einsatzstelle zu übernehmen. Da dieses ein besonderes Aufgabenfeld ist, müssen die Kamaradinnen und Kamaraden des DRK auch Speziell ausgebildet werden was durch Fachkundige Personen des DRK - Zuges passiert oder durch den ABC - Zug. Die Einheit rückt bei einem Alarm mit einem Manschaftstransportfahrzeug, einem Krankentransportwagen Typ B und einem Gerätewagen aus.